http://cialis7days-pharmacy.com/epivir-price.phpbuy zyrteccanada pharmacy

Veranstaltungen

Die Friedenseiche bietet mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten hervorragende Möglichkeiten die unterschiedlichsten Veranstaltungen durchzuführen. An dieser Stelle eine kleine Übersicht was wir bisher gemacht haben und was möglich ist. Für das aktuelle Programm und aktuelle Infos bitte unter „letzte Artikel“ schauen.

Unser Ziel ist es daher, neben den Vermietungen an Privatpersonen, diverse Veranstaltungen in Eigenregie durchzuführen um das historische Haus der öffentlichen Gastronomie zu erhalten, und auch um den Walbeckern und Besuchern aus der Umgebung eine Möglichkeit zu geben Kommunikation und dörfliche Kultur zu pflegen. Durch diesen dadurch entstehenden Bürgerhaus-Charakter fühlen wir uns auch den Vereinen verpflichtet, diese bei der Durchführung Ihrer Veranstaltungen möglichst zu unterstützen.

Besonders hervorzuheben ist hier der Culturkreis Gelderland, der mit großem Enthusiasmus seine mittlerweile überregional bekannten Rockkonzerte bei uns durchführte Dies sind die sogenannten Rocktimes mit sowohl Bands aus der Region, als auch herausragende Konzertereignisse mit bekannten Größen so wie Klee 2007,  Birth Control 2008, Dezember 2009 Inga Rumpf and Friends und im Dezember 2010 die Schwermetaller von der britischen Insel – BONED – !

(Bilder zum Vergrößern anklicken)

Klee beim Soundcheck

Lili

Peter Engelhardt und Bernd Noske von Birth Control

„Volle Hütte!“ bei Birth Control in der Friedenseiche

Dezember 2009 – Inga Rumpf, deutsche Rocklegende in der Friedenseiche

Inga1

Inga2

Die Schwermetaller aus London – Boned

BONED1

BONED2

Foto: Arno Bergmann

BONED3

Foto: Arno Bergmann

Tyree Glenn jr., September 2010  in der Eiche

TG2Net

Weiterhin steht die Friedenseiche in der Tradition des Karnevals. Karnevalssitzungen, zuletzt durch das Walbecker KKW initiiert, finden hoffentlich in den nächsten Jahren eine Fortsetzung.

So sind wir auch dem Mütterverein verbunden, der seine großen Veranstaltungen und Versammlungen ebenfalls bei uns durchführt.

Mittlerweile ist die Friedenseiche auch eine Anlaufstelle für den Walbecker Fussballfan geworden. Public-Viewing, oder auf neudeutsch „Rudelgucken“ auf Großbild im Saal während WM oder EM, erfreut sich großer Beliebtheit.

Rudelgucken in der „Eiche“ WM 2010

WM10aIN

WM10bIN

Ein wenig Stolz sind wir auf unseren eigenen Zögling, die sogenannten Freitagspartys. Wir versuchen zu diesen Terminen immer mal wieder etwas Neues zu präsentieren. Bislang sind es meistens Liveauftritte regionaler Bands, die sich einmal präsentieren möchten. Dies muß jedoch nicht immer so sein. Wir bieten eigentlich Jedem an, der möchte und solange Termine frei sind, sich mit seinem Können einmal vor Publikum zu präsentieren. Das Ganze soll auch nicht abendfüllend sein. Eine Stunde Programm kann sicherlich schon ausreichend sein. Also: Bands, Liedermacher, Comedians, etc. meldet euch! Die Freitagspartys finden in loser Folge möglichst einmal im Monat statt. Ankündigung rechtzeitig auf unserer Homepage.

Bühne für die sogenannten „Wohnzimmerkonzerte“

Diese Bühne wurde mittlerweile schon 2 mal  hervorragend genutzt von „The Beaux Jangles“. Hier wurde bewiesen, es muß nicht immer Rock sein!. Bisher schon 2 abendfüllende Swingkonzerte waren für alle Anwesenden einfach nur begeisternd.

Beaux Jangles mit Unterstütung des Kirchenchors

Beaux Jangles mit Unterstütung des Kirchenchors

Eine schmerzliche Lücke in unseren Verantaltungen gibt es noch. Leider gibt es in Walbeck, trotz einer 100-Jährigen Theatertradition, seit 1959 keinen Theaterverein mehr. Jedoch ist es uns uns in 2009 gelungen nach exakt 50 Jahren die Theatertradition der Friedenseiche neu zu beleben. Das Tourneetheater „Niederrhein Theater“ war nun schon drei mal in Walbeck zu Gast und somit wurde die Bühne der Friedenseiche wieder Ihrer wahren Bestimmung zu geführt.

DerBär

Szene aus „Der Bär“ von Anton Tschechow

Alle aktuellen Veranstaltungen werden rechts in der Spalte in den Kategorien angekündigt. Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, sollte sich für unseren Newsletter eintragen oder kann die Seite per RSS-Feed abonnieren.

Wir möchten an dieser Stelle auch noch darauf hinweisen, daß Saal und Gaststätte auch von Firmen für Versammlungen und Präsentationen genutzt werden können.